Bano logo

Über Bano

Das unternehmen

Bano AS ist ein internationales Unternehmen, das komplette Badezimmerkonzepte für Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen liefert. Die Konzepte von Bano sind national wie international anerkannt. Das Unternehmen ist heute in mehreren Ländern vertreten und hat Niederlassungen in Bergen, Stockholm, Helsinki, Kopenhagen, Amsterdam und London. Die Verwaltung, das Zentrallager und die Fabriken von Bano befinden sich im westnorwegischen Ort Sandane.

 

Geschichte

Die Gründer von Bano waren überzeugt, dass Badezimmer für ältere Menschen und andere Personen mit besonderen Bedürfnissen verbessert werden konnten, ohne dass diese Produkte sehr teuer sein mussten. 1998 setzte Bano eine Gruppe mit besonders kompetenten Fachleuten zusammen, die diesen Traum Wirklichkeit werden lassen konnten.

Erfahrene Physiotherapeuten mit vertiefenden Kenntnissen im Bereich der Beweglichkeit, einige der führenden norwegischen Industriedesigner, Architekten und Leiter von Altenpflegeeinrichtungen, Nutzer und Fachleute aus dem Gesundheitswesen entwickelten einen Prototyp, der an mehreren Orten montiert wurde, so dass man das Badezimmer im Alltag der Einrichtungen erproben konnte. So sammelte man Erfahrungen und erhielt wertvolle Rückmeldungen, um das Design bis in jede Einzelheit optimal anzupassen.

Eine solide und verlässliche Produktentwicklung erfordert viel Zeit, aber es lohnt sich, auf das Ergebnis zu warten. Als das Bano-Konzept im Jahre 2002 vorgestellt wurde, waren die Reaktionen positiv, ja überwältigend. «Darauf hatten wir gewartet – ein funktionales Badezimmer, das ansprechend gestaltet und dabei preisgünstig ist.» 2005 wurde Bano mit dem Preis für das beste norwegische Design ausgezeichnet. Auch international ist das Bano-Konzept dabei, zu einer nachgefragten Lösung  für Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu werden. Der Grund dafür ist einfach: Bano is Designed for care.

 

 

Herstellung

Die Entwicklung und Herstellung der Bano-Produkte erfolgt zum größten Teil in den eigenen Fabriken im westnorwegischen Ort Sandane.

Zu den Fabriklokalen gehört ein Zentrallager, das effektive und sichere Logistiklösungen gewährleistet. Alle Produkte, die in den Fabriken von Bano entwickelt und produziert werden, durchlaufen zahlreiche Tests und eine umfassende Qualitätssicherung